Der Stollen zeigt als einzig erhaltenes Zeugnis den römischen Bergbau nördlich der Alpen.

Emilianusstollen St. Barbara im Saarland

Der Stollen wurde wiederbelebt durch den mittelalterlichen Azurbergbau zum Zwecke der Gewinnung der Malerfarbe "Azur" (Wallerfanger Blau), mit der auch Albrecht Dürer gemalt hat. In der Umgebung finden sich viele interessante Ziele wie das Blauloch, der Blauwald und die Drei-Kapuziner.

Führungen nach Vereinbarung: Tourismusverband Landkreis Saarlouis, Kaiser-Wilhelm-Straße 4-6, 66740 Saarlouis, Telefon +49 (0)6831 444449