Villa Alfredo ist als Entenhaus in den Weiher gelassen worden. Heute wohnen hier Schildkröte und Enterich gemeinsam.

Ein moderner Mensch zu sein bedeutet nicht, die Natur zu mißachten und von Jahr zu Jahr kranker zu werden. Viele unter uns leiden an Allergien, Stoffwechselstörungen und vieles mehr. Schleichend kommen mit den Jahren immer mehr „Zipperlein“ hinzu und wir büßen auch viel Lebensqualität ein. Dies geht auch vielen unserer Tiere und Pflanzen so, je näher sie mit uns zusammen leben. 
In der Weihermühle haben wir in den letzten 12 Jahren viel Kraft und Liebe darin verwandt, einen Weg zu finden, der das Zusammenleben nachhaltig und friedvoll gestaltet. Fast nebenbei haben uns die Effektiven Mikroorganismen in nahezu jedem Bereich gezeigt, wie es funktionieren kann. An  diesem Seminartag  möchte ich Ihnen zeigen, wie sie den Weg zu einer Natur im Gleichgewicht ebnen können. Denn es kommt auf jeden einzelnen an!

Ich stelle Ihnen folgende Themen vor:
– Was sind EM?
– Was können EM?
– Wie gehe ich mit ihnen um?
– Wo können mir EM helfen? Hier werden wir den Schwerpunkt Haus und Garten haben, da am Folgetag das Seminar von Evelyn Dennemark zu gesunder Ernährung und Genuss den perfekten Anschluss bildet.